Über uns

Seit 1927 werden in Scharfenstein im Erzgebirge Kleinkälteerzeugnisse hergestellt. An diesem traditionellen Standort wurde 1992 die Firma Dieter Rochhausen gegründet, die seit 1999 als ROCHHAUSEN Kältesysteme GmbH firmiert und heute an zwei Standorten in Scharfenstein (Gemeinde Drebach) tätig ist.

Wir erarbeiten individuelle Problemlösungen für Kälte-, Klima- und Wärmepumpensysteme und Sonderanlagen bis ca. 15 kW im Normalkühlbereich und ca. 5 kW im Tiefkühlbereich.

Sowohl Einzelstücke, Kleinserien, aber auch Serien von mehreren tausend Stück können wir auf modernen Fertigungsanlagen mit erfahrenen Mitarbeitern produzieren.

Dabei verstehen wir uns als produzierender Dienstleister für industrielle und gewerbliche Kunden in Europa und darüber hinaus, der Ihnen solide Arbeit „Made in Germany“ bietet.

 

Maschinenpark

  • Montagebänder für Wechselfließ- und Einzelfertigung mit modernen Flammenlötarbeitsplätzen sowie Induktionslöten
  • automatische Evakuier- und Kältemittel-Füllstationen, auch für natürliche (brennbare) Kältemittel
  • hochgenauer Sicherheitsprüftechnik und computergestützter Funktionsprüfung
  • 3D-Rohrbiegeautomaten mit Rohrendbearbeitungsmaschine
  • Hochdruck-PUR-Schäummaschine
  • Kunststoff-Vakuumtiefziehmaschine
  • WIG-Schweißarbeitsplätze
  • eigene Blechteilfertigung mit Stanznibbelmaschine und Abkantpresse, spezielle Einpresstechnik
  • Einrichtung zur Kabelkonfektionierung
  • eigener Muster- und Versuchsbau
  • Klimakammer mit computergestützter Messtechnik
  • eigene Konstruktion mit 3-D-Arbeitsplätzen (Solide Edge) und leistungsstarkem 3D-Drucker

 

Das Fertigungs- und Logistikzentrum befindet sich im Betriebsteil 2, Scharfenstein, August-Bebel-Str. 24P, 09430 Drebach.
Die Administration, Entwicklung und Reparaturabteilung im Betriebsteil 1, Scharfenstein, Hopfgartener Str. 38c, 09430 Drebach.